Schüler der WEH12 besuchten die ufra

lebenshilfe1 300px

Wir, die Klasse WEH 12, fuhren am 1. Oktober zur Mainfranken-Messe nach Würzburg, um uns über die verschiedenen Aussteller vor Ort zu informieren. Morgens um 8.30 Uhr trafen wir uns am Bahnhof in Haßfurt, um mit dem Zug zur Messe zu fahren. Am Messegelände in Würzburg angekommen, besprachen wir unseren Zeitplan und liefen dann los.

Auf unserem Rundgang kamen wir zum Stand der Sparkasse als Finanzdienstleister. Hier versuchte die Sparkasse Mainfranken den Messebesuchern die unterschiedlichen Dienstleistungen wie Girokonten, Spar- und Kreditverträge, Aktien oder Sparkassen-versicherungen schmackhaft zu machen. Das Auftreten der dortigen Berater war seriös und freundlich. Dies sprach uns an, da wir ebenfalls freundlichen Kundenkontakt schätzen.  Die Sparkasse mit über 1.500 Angestellten bildet jedes Jahr über 60 Bankkaufleute aus. Als Bankkauffrau/-mann gibt es die Möglichkeit sich durch ein Studium zum Betriebswirt weiterzubilden.

Weiterlesen: Schüler der WEH12 besuchten die ufra

Aktuelle Seite: Home Aktuelles

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Plugins.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.