Fleischer-Fachklasse auf der "IFFA 2019" - Treffpunkt für die Fleischerbranche

IFFA 300px

Vom 4. – 9. Mai 2019 drehte sich in Frankfurt am Main alles um das wertvolle Lebensmittel Fleisch. Unter dem Motto „MEET THE BEST“ präsentierte die Innovationsplattform IFFA die Branchentrends der nächsten Jahre. Hier trafen sich globales Fachwissen und Experten aus Industrie, Handel und Handwerk.

In Kooperation mit der Metzgerinnung Main-Rhön sowie der Messe Frankfurt Exhibition GmbH nutzten Schülerinnen und Schüler der Fachklassen NFG 10, 11 und 12 am 7. Mai 2019 die Gelegenheit, sich über die aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Schlachten, Zerlegen, Verarbeiten, Verpacken und Verkaufen zu informieren. Begleitet wurden sie von Wilhelm Pfannkuch, Tobias Knüttel, Tim Helfrich und Matthias Rumrich.

Die Schülerinnen und Schüler konnten sich während des Messebesuchs einen umfassenden Einblick in die vielfältigen technischen Innovationen bei der Fleischverarbeitung und beim Verkauf von Fleischereiprodukten verschaffen und dabei ihr Fachwissen erweitern. Speziell die auf das Fleischerhandwerk zugeschnittenen Aktionen und Qualitätswettbewerbe des „Deutschen Fleischer-Verbandes“ und die ausgestellten Großfertigungs- und Verpackungsanlagen waren ein besonderer Anziehungspunkt für die Auszubildenden.

Mehr als 1.000 Aussteller aus 49 Ländern zeigten die besten Technologien, Produkte und Services zu jedem Schritt in der Prozesskette vom Schlachten über das Verarbeiten bis zum Verkaufen - maßgeschneiderte Lösungen für jede Betriebsgröße inklusive.

Von der Digitalisierung in Produktion und Handel bis hin zu aktuellen Ernährungstrends konnte man auf der IFFA einen perfekten Einblick in die Topthemen der Branche gewinnen. In Vorträgen und Event-Veranstaltungen ging es dieses Jahr insbesondere um Produktionsoptimierung, Lebensmittelsicherheit, Ressourcen-Effizienz, Verpackung, Ingredienzien und Nachwuchsgewinnung in der Fleischbranche.

Beim Event-Special „IFFA-Kitchen“ war Wurstherstellung im Live-Betrieb zum Anfassen nah zu erleben – von der Materialauswahl bis zur Verpackung. Und das Ergebnis durfte anschließend gleich probiert werden. An verschiedenen Messeständen gab es die Möglichkeit, sich in persönlichen Gesprächen oder durch Informationsmaterial umfassend über die Fort- und Weiterbildung in den Berufen der Fleischbranche zu informieren.

 

Artikel und Foto: Wilhelm Pfannkuch

 

Aktuelle Seite: Home Aktuelles Schuljahr 2018/19 Fleischer-Fachklasse auf der "IFFA 2019" - Treffpunkt für die Fleischerbranche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Plugins.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.