Informationen zur Beschulung der Klassen WEH, WBÜ & WIN

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abteilung Wirtschaft & Verwaltung, 

der bayerische Kultusminister, Herr Prof. Dr. Michael Piazolo, hat im Zuge der Corona-bedingten Schulschließung  darauf hingewiesen, dass  Schüler/innen und Lehrkräfte dadurch keine zusätzlichen Ferien haben, sondern weiter an der Erreichung der Lernziele arbeiten müssen.

Diese Situation ist für uns alle neuartig und wirft ggf. folgende Fragen auf:

 

Wie werde ich nun unterrichtet?

In der Abteilung Wirtschaft & Verwaltung lassen wir Ihnen die Unterrichtsinhalte per E-Mail zukommen. – Auf diesem Weg wurde jeder von Ihnen bereits mit Unterrichtsmaterial versorgt. Die Abschlussschüler/innen unter Ihnen bereiten wir außerdem intensiv auf die bevorstehenden Prüfungen vor.

 

 

Ich habe Fragen, an wen soll ich mich wenden?

Alle Lehrkräfte der Abteilung stehen Ihnen jederzeit per E-Mail für fachliche Fragen zur Verfügung und werden Ihnen zeitnah antworten. Bitte halten Sie Ihrerseits, soweit es Ihre Gesundheit sowie Ihr Arbeitsplan es zulassen, die von den Lehrkräften gesetzten Rückmelde- und Abgabefristen ein.

 

Bei nichtfachlichen/privaten Anliegen/Problemen wenden Sie sich bitte an Ihre Klassenleitung!

 

Auch ist uns bewusst, dass durch Betriebsschließungen bei Ihnen viel Unsicherheit entsteht und einige Fragen aufkommen. Deshalb verweisen wir hier ausdrücklich noch einmal auf den Link der IHK Würzburg-Schweinfurt zum Corona-Virus:

https://www.wuerzburg.ihk.de/coronavirus/ihk-aus-und-weiterbildungspruefungen.html

Sollten sich Ihre Fragen darüber nicht klären lassen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren zuständigen Ausbildungsberater. 

 

Gleichzeitig bitte wir Sie aber auch um Geduld, Gelassenheit und Nachsicht, nicht alle Fragen und Herausforderungen lassen sich sofort und auf der Stelle klären. 

Doch seien Sie gewiss, wir alle geben unser Bestes, um Ihnen so viel Sicherheit und Verbindlichkeit wie möglich zu geben. 

 

 

Ich bin voll im Betrieb eingebunden - wie soll ich den Stoff erarbeiten?

Bitte sprechen Sie mit den Verantwortlichen in Ihren Betrieben, ob es möglich ist, für Lernzeiten von der Arbeit freigestellt zu werden. Ein entsprechendes Schreiben mit der Bitte um Freistellung für die Bearbeitung der Unterrichtsinhalte ist den Betrieben bereits zugegangen. Auch die IHK Würzburg-Schweinfurt bitte auf Ihrer Homepage um die Einräumung dieser Lernzeiten. 

 

An dieser Stelle möchten sich alle Lehrkräfte der Abteilung Wirtschaft & Verwaltung  ganz besonders bei unseren Auszubildenden im Bereich Verkauf & Einzelhandel bedanken, die aktuell schier Übermenschliches leisten, um die Versorgung der Bevölkerung zu sichern.   

 

 

Ganz sicher werden wir mit Wertschätzung, Respekt und Verständnis füreinander diese Situation gemeinsam gut bewältigen und gestärkt aus dieser Situation heraus gehen!

 

 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie vor allem gesund! 

 

Alles Liebe von 

 

Ihren Lehrerinnen und Lehrern der Abteilung Wirtschaft & Verwaltung

 

 

 

 

 

Aktuelle Seite: Home Kaufmännische Abteilung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Plugins.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.