Einsatz einer integrierten Unternehmenssoftware und Zertifizierung

msdnaa 772px

Das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) bietet allen Schulen in Bayern, die über eine entsprechende Lizenz verfügen, die Prüfung „Grundlagen des Einsatzes einer integrierten Unternehmenssoftware“ an, die auf Basis der ERP-Software Microsoft Dynamics NAV erfolgt. ERP steht für Enterprise Resource Planning und bedeutet „Planung von Unternehmensressourcen“. So eine Software bietet eine durchgängige Unterstützung der Geschäftsprozesse in Unternehmen und führt – über Abteilungsgrenzen hinweg – sämtliche Geschäftsdaten zusammen. Microsoft Dynamics ist eine von vielen Softwarelösungen, die hauptsächlich für kleine und mittlere Unternehmen gedacht ist. Daneben gibt es auch andere integrierte Unternehmenslösungen wie SAP und Oracle, die eher in größeren Betrieben zum Einsatz kommen.

Die Heinrich-Thein-Schule ist Mitglied der Microsoft Dynamics Academic Alliance und hat im Schuljahr 2013/14 erstmalig die oben erwähnte Prüfung durchgeführt, an denen Schüler der Industrieklassen teilnahmen.
In einem heutzutage modernen Unterricht ist der Einsatz von Branchensoftware wichtig, denn sie unterstützt das Verständnis für viele Lerninhalte.

Die Teilnahme an dieser 90-minütigen Prüfung ist freiwillig, sie ist außerdem für die Auszubildenden kostenfrei und könnte bei Nichtbestehen zum nächsten Termin – die Prüfung wird an der Heinrich-Thein-Schule jedes Jahr angeboten – wiederholt werden. Das bei Erfolg erworbene Zertifikat kann dann bei zukünftigen Bewerbungen zu den anderen Unterlagen beigefügt werden.

Aktuelle Seite: Home Wirtschaft und Verwaltung Zusatzangebot